Die Oberfläche des Spielfeldes besteht aus gleichmäßigem/rauem Asphalt. Die Spielfeldgröße beträgt 40 x 20 Meter mit runden Banden aus Beton. Die Bande umschließt das Spielfeld fast komplett. Auf den beiden Geraden befinden sich gegenüberliegend an der Mittellinie zwei Unterbrechungen von ca. 1,50m. Die Bande hat eine Höhe von nur ca.50cm, und unten Schlitze für den Regenwasserablauf, in denen auch schnell eine Kelle verhaken kann. Die Bande ist gleichfalls auch Spielerbank und Sitzgelegenheit für Spieler und Zuschauer. Wichtig: Den Ball beobachten und die Füße hoch, wenn der Ball kommt.
Musik ist erlaubt, wenn nicht andere Gäste des Parks dadurch gestört werden. Jedoch gibt es ein Helene Fischer Verbot ! Die Tore sind fest verschraubt und bestehen aus Metall.
Gespielt wird mit offiziellen Inline Hockey Bällen. Eine Mannschaft besteht aus mind. 6 Feldspielern. Gespielt wird 3 gegen 3 mit fliegenden Wechseln. Ohne Goalie !
Als Ausrüstung reichen Handschuhe, Bein und Ellenbogenschoner. Es wird unbedingt empfohlen einen Holzschläger zu benutzen, da Carbonschläger nach ca. 1 Std. Benutzung Schrott sind. Inline-Skates oder Rollschuhe für Feldspieler. Auch Hallenrollen sind ziemlich schnell hinüber. Deshalb am besten Outdoor Rollen montieren!
Gespielt wird 3x 20min. und zwar ohne Körper, Checks oder Fouls. Es gilt Schlagschuss Verbot. Wer den Ball ins Gebüsch hämmert, muss in auch wiederholen. Schüsse und Pässe sollten nicht höher als Gürtellinie gespielt werden, da wir ohne Tiefschutz und Helm spielen, und die Bande nicht sehr hoch ist.
Auf der Torlinie steht eine kleine halb gefüllte (0,3L) PET Flasche. Wenn diese durch Ballkontakt, und nur durch Ballkontakt umfällt, gilt es als Tor und wird gezählt. Wenn der Ball die Flasche nicht trifft, und/oder hinter der Torlinie liegen bleibt, darf er vom angreifendem Team nicht mehr gespielt werden und gehört dem verteidigendem Team.

Mitte April bis Ende Oktober - immer 19:30 bis 22:00 Uhr bei trockenem Wetter !

K e i n e  H a f t u n g   f Ü r   L i n k s   u n d   d e r e n   I n h a l t e   |   ©  2018